TWO CUTS AWAY

country music and more

 

Genau wie die bunte Biervielfalt ihrer Heimat soll das Programm von Two Cuts Away vor allem eines nicht: Langeweile aufkommen lassen!

So kann sich der Zuhörer auf eine Zeitreise durch die Country-Geschichte freuen, angefangen von den Urgesteinen wie Johnny Cash und Willie Nelson über „neotraditional country“ à la Alan Jackson und der Zac Brown Band bis hin zu jüngeren Vertretern wie Luke Bryan oder Billy Currington.

Aber wie der Untertitel schon vermuten lässt, unternehmen die vier Jungs aus der Bayreuther Umgebung auch immer wieder Ausflüge raus aus den typischen Country-Gefilden. Mit von der Partie sind hier u. a. Songs der Southern Rocker von Blackberry Smoke, CCR oder den Eagles.

Die Mischung macht’s eben! Neben uptempo-Nummern werden auch die leisen Töne bei der einen oder anderen Ballade angeschlagen, mit dem Ziel: eine abwechslungsreiche Show, bei der für jeden Musikfreund etwas dabei ist.